top

Ein Bikerpaar aus München im Mai

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    croatiabike.com Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Autor Nachricht
Loo3
Site Admin


Anmeldedatum: 07.11.2006
Beiträge: 671
Wohnort: Am Trail

BeitragVerfasst am: 01.06.2014, 18:15    Titel: Ein Bikerpaar aus München im Mai Antworten mit Zitat

Hallo,

wie versprochen möchten wir uns sehr gerne in Form eines kleinen Erfahrungsberichts dafür bedanken, dass du uns mit deinen Ratschlägen dabei geholfen hast, einen so schönen und abwechslungsreichen Urlaub in Kroatien zu verbringen. Anbei ein Bildchen, das ich während unserer Tour von Vrboska nach Humac und zurück (Tour 7) aufgenommen habe.

"Es waren 2 herrliche Wochen auf Hvar, die wir sehr abwechslungsreich mit Mountainbiken, Faulenzen am Strand und Erkundungstouren in den schönen Land- und Ortschaften der Insel verbracht haben. Es hat sich auch stets gelohnt die Fotoausrüstung mitzuschleppen, um die phänomenalen Aussichten auf den Berggipfeln, das überall vorhandene Blütenmeer oder die verträumten Dörfer auf Bildern für zu Hause festzuhalten. Unsere sehr saubere und empfehlenswerte Unterkunft (Marija Gabelić) befand sich im gut gelegenen und äußerst hübschen Fischerdorf Vrboska, von wo aus man die meisten Mountainbiketouren ohne Probleme direkt von der Unterkunft aus in Angriff nehmen kann (einzig für die Touren nahe der Stadt Hvar nahmen wir unser Auto zur Hilfe). Als Fitness- bzw. Genuss-Biker reichten die offiziellen Touren aus der Wander- und Radkarte des Tourismusbüros vollkommen aus. Möchte man darüber hinaus andere oder individuellere Mountainbiketouren planen, wäre eine etwas detailliertere Fahrradkarte der Insel mit allen gut per MTB zu befahrenden Straßen/Wegen noch wünschenswert. Tourentechnisch hat die Insel auf jeden Fall noch mehr zu bieten als die 7 offiziellen "Basistouren". Die Wegqualität der offiziellen Routen ist zum Mountainbiken in der Regel hervorragend geeignet, manchmal finden sich aber auch Abschnitte, die eher schwierig zu befahren sind (loser Schotter mit großen Steinen). Aber alles kein Problem, wenn man seine Grenzen kennt und rechtzeitig zum Schieben absteigt. Für unsere Aktivitäten war Anfang Mai als Reisezeit perfekt gewählt. Hier ist noch nicht viel los auf der Insel, es ist zum Sporteln noch nicht zu heiß, alles blüht und auch das Baden im Meer funktioniert schon erstaunlich gut."

Besten Dank nach München für diesen netten Erfahrungsbericht zu Hvar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Vorheriges Thema anzeigen : Nächstes Thema anzeigen  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    croatiabike.com Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.